Informemotion

Das Band zwischen dir und mir, wo band und bindet es dich an mich,

wo erleben wir noch das wir, wo wird aus zwei Punkten noch ein Strich.

Vernimm das digitale Zeugnis meiner Liebe, spür das Nichts, welches Welten bedeutet,

das Es durch tausend feine Siebe wie es aus unseren Maschinen läutet.

Jeder Lichtpunkt hinter Glas, der dir ’nen neuen Sinn bereitet.

Jeder Stromstoß, den du last, hat den Sinn durch dich verbreitet.

Das Band zwischen dir und mir, ist hier nichts als eine kalte Leitung,

wo erleben wir noch das wir, statt dich, mich und uns’re Verbreitung.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.