Komm, Wir fahren raus auf’s Mehr…

Wir fahren raus auf’s Mehr. Richtig. Kein Rechtschreibfehler. Auf’s Mehr fahren wir. Wir erahnen seine Weite und tauchen in seine Tiefen. Denn du bist mehr. Du bist mehr als dein Name, mehr als deine Hautfarbe, mehr als dein Job und du bist mehr als der Ort, an dem du wohnst. Mach dich nicht klein für uns, leb deine Größe, mach dich weit. Du bist Hoffnung. Du bist Vorstellungskraft. Du bist Liebe. Du bist soviel mehr, als du glaubst zu sein. Erlaub dir, diese Weite zu spüren. Tausche Wände gegen Türen. Der Horizont ist nicht das Ende. Komm! Komm und lass uns dein Mehr entdecken! 

XOXO

Hier das Visual Statement zum speichern, ausdrucken, teilen, tweeten, regrammen und dergleichen…

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. kleiner Hinweis: in der letzten Zeile hat sich dann doch ein Tippfehler eingeschlichen: „gegegen Türen…“
    Mindert die Qualität und philosophische Basis deines Textes aber keinesfalls. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.