Lebe, Mensch!

Lebe, Mensch!

Denk nicht nur drüber nach wie „man“ das richtig macht, sondern mach’s!

Lebe, Mensch – und werde zum Lebemensch.

Du kannst keine Zeit totschlagen ohne die Ewigkeit zu verletzen.

Es gibt unzählige Studien zur Lehre vom Leben, aber Theorie braucht Praxis, sonst ist Leere im Leben.

Füll dich auf, sei weit.

Schenk der Zeit wieder Ewigkeit.

Leb los.

Leb liebreich laut.

Lebe, Mensch, du Lebemensch!

gedicht, gedichte, lyrik, lebemensch

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.