Besuch vom Tod

MutHafen Selbstvertrauen Achtsamkeit Spiritualität

(Triggerwarnung) Ich habe heute jemanden vor meinem Küchenfenster sterben sehen. Ich kannte ihn nicht. Und doch will ich ihm diese Zeilen widmen: Ich sah ihn erst als die Sanitäter versucht haben seinen blau angelaufenen Körper zu reanimieren. Er war vielleicht Ende 50, bekam wohl aus unerfindlichen Gründen keine Luft mehr. Polizei und Rettungsdienst versuchten alles, doch mit jeder Minute schwand die Hoffnung für dieses fremde Leben. Es ist eine Sache vom Tod zu hören und eine Andere, ihm unerwartet auf dem Asphalt vor der eigenen Haustüre zu begegnen. Wer war dieser Mann? Hatte er Familie? Ruft die Polizistin, die das Handy ans Ohr geklemmt hat, sie

Weiterlesen