Stille spricht

Ich finde toll, dass ihr meine Zeilen lest; aber ganz ehrlich: Für meine beste Arbeit muss ich euch komplett vergessen und zurück zu MIR. Die größte Resonanz aus deinem Herz hab ich vernommen, nachdem ich nur auf Meines gehört hatte. Ich konnte Dir erst aus der Seele sprechen als ich die Sprache der Meinen wiedergefunden hatte. Jetzt lesen, bedenken, hassen und lieben mehrere Tausend meine Worte und ich komm nicht umhin, über diesen Umstand nachzudenken: Muss ich möglichst alle Leser zufrieden stellen? Muss ich möglichst bei dem bleiben, was ich bereits geschrieben habe, um niemanden zu enttäuschen? Nein. Ich hoffe du nimmst es nicht persönlich, wenn ich sage, dass ich all meine Follower aufgeben würde, wenn ich mich zwischen ihnen und den Mysterien der Inspiration entscheiden müsste. Denn ohne sie würde ich zu Grunde gehen. Hier in der Stille liegen all die

Weiterlesen

Warum du auch alleine tanzen solltest…

ahoi

Ob im Club oder auf der WG-Party; viele von uns tanzen gerne, vorausgesetzt, man ist nicht die oder der Einzige. „Alleine tanzen ist doch peinlich!“ Ist es das? Oder ist es vielleicht so mutig, dass es uns unangenehm ist, zu sehen, dass sich jemand anderer traut, was wir nie wagen würden. Fest steht aufjedenfall, dass in jedem Partyvolk irgendeiner den ersten (Tanz)Schritt gemacht hat und alle anderen dazu ermutigt hat, seinem oder ihrem Beispiel zu folgen. Ich denke, diese Fähigkeit, Pionier zu sein, rettet nicht nur die ein oder andere Party, sondern letztlich retten diese Pioniere die Welt. (siehe Jeanne d’Arc, Ghandi, Martin Luther King etc.)

Ich will dich nicht nur ermutigen, deine Anführerqualitäten zu erkennen, sondern vielmehr deine Qualität das Gute, Richtige und Wichtige voll zu unterstützen. Wenn du dich auf der nächsten WG-Party nicht traust als erstes die Tanzfläche zu erobern, dann feier den Wegbereiter, der dir zuvorkam. Wenn du jemanden findest, der besser kann, was du gut kannst, beneide ihn nicht, sondern unterstütz sein Schaffen, so wie auch du unterstützt werden willst. Es mag paradox klingen, aber die Erfahrung hat mir gezeigt: Was wir bereitwillig geben, kommt um ein vielfaches zu uns zurück.

Hier noch eine kleine Anregung von Derek Sivers.

signatur

Weiterlesen