Monat: September 2017

Vom Übermut

Motivation ist eine Industrie geworden. Vielerorts eine Waffenindustrie, die Angst nicht annehmen, sondern ihr den Kampf ansagen will. Super optimierte Performer sollen wir werden im Krieg gegen diese vermeintliche Schwäche. Bei derartigem Übermut, blicke ich in fast schon soziopathe Augen. Mit einem übermotivierten Lächeln wird mir dann verkündet: „Ich kann alles schaffen; Angst kenne ich …

Vom ÜbermutWeiterlesen »

Du bist genug.

Ahoi! ✨ Jetzt, da ich nicht mehr perfekt sein muss, kann ich endlich gut sein. Weil wir glauben, wir seien morgen erst vorzeigbar, zeigen wir heute nicht, was wir können. Und dieses „heute“ hört nie auf. Im Goldkäfig des „perfekten“ sitzt man lebenslänglich, dabei ist der Schlüssel nur ein ehrliches „genug!“ – Zum Einen: Genug …

Du bist genug.Weiterlesen »

Herbst im Herz

Ahoi! ? Der Herbst und kürzere Tage schlagen Manchem auf’s Gemüt. Aber vielleicht sind dies keine dunklen Zeiten, sondern Tage, die auf Neues vorbereiten. So wie der Baum so seine Blätter lässt, lass auch Du deine leblosen Gewächse los. Öffne die geballte Faust aus Wut, Angst, Ehrgeiz und Gefallsucht. Lass fallen, was dich schwer macht …

Herbst im HerzWeiterlesen »

Enttäuschung: Das Ende der Täuschung

  Ich will dich heute einladen, die Enttäuschung als wortwörtliches Ende einer Täuschung zu betrachten. Oft zerbrechen nämlich nicht Herzen, sondern lediglich Erwartungen. Jedes Ende ist ein Anfang. Und an diesem Anfang, dem Ende der Täuschung, beginnt ein Stück mehr Wahrheit. Je mehr Wahrheit wir im Beziehungsdschungel aus Erwartung, Projektion und Rollenwirrwar entdecken, desto entspannter …

Enttäuschung: Das Ende der TäuschungWeiterlesen »

L(i)ebe wohl…

Ich habe gelebt, geliebt und ich habe verloren. Kürzlich lag ich noch lange wach gequält von einem Gedanken: Igendwann müssen wir jedem Menschen, dem wir jemals nahe waren, „Lebe wohl“ sagen. Das ist kein melodramatischer Mittzwanziger Herzschmerz, sondern biologischer Fakt. All diese tollen Menschen und Wesen in meinem Leben, sie alle muss ich irgendwann loslassen, …

L(i)ebe wohl…Weiterlesen »

MENSCH SEIN.

Sicher ist dem ein oder anderen schonmal ein Ausschnitt aus dieser Dokureihe begegnet; hier habe ich euch jetzt das komplett ungekürzte Gesamtwerk von HUMAN zusammengestellt. Meine Empfehlung an alle, die der englischen Sprache mächtig sind: Schaut euch aufjedenfall die ungekürzte Fassung mit den Originalsprachen an; ist eine magische Erfahrung sich selbst in einer Geschichte wiederzufinden, …

MENSCH SEIN.Weiterlesen »

Die Eleganz des Igels – Muriel Barbery

Die Eleganz des Igels – Muriel Barbery „Meine Empfehlung ist etwas älter: ‚Die Eleganz den Igels‘ von Muriel Barbery. Es geht um eine Frau die ihre wahre Natur versteckt weil sie die Rolle, die ihr die Gesellschaft (ihrer Meinung nach) zugewiesen hat, nie hinterfragt hat. Diese Lebensweise bricht langsam auf als sie zwei Menschen kennenlernt …

Die Eleganz des Igels – Muriel BarberyWeiterlesen »